Wir achten besonders auf die pädagogische Gestaltung der Übergänge, auf eine spezielle Sprachförderung und auf ausreichend Bewegung im Schulalltag (Bewegte Schule).

Wir kooperieren intensiv mit den  Kindergärten im Kooperationsverbund sowie mit den Abgebenden Kindergärten unserer Schulkinder

z.B. durch

  • regelmäßige Kooperationstreffen zwischen Schule und Kita
  • regelmäßige Besuche der Kita-Kinder in der Schule
  • gemeinsame Elternarbeit am Übergang
  • Besuche der Schulkinder in den Kitas (Vorlesen, Aufführungen)
  • gemeinsame Fortbildungen
  • Übergangsgespräche
  • gegenseitige Hospitationen der Professionellen
  • regelmäßige Reflexion des Übergangs

Wir kooperieren intensiv mit den weiterführenden Schulen im Stadtbezirk

z.B. durch

  • regelmäßige Kooperationstreffen
  • Austausch und Absprachen zu Unterrichtsinhalten und Methoden
  • gegenseitige Hospitationen der Professionellen
  • Hospitations- und Praktikumsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler
  • gemeinsame Elternarbeit
  • Boy’s Day
  • regelmäßige Reflexion des Übergangs

Wir fördern die Kinder durchgängig in ihrer sprachlichen Entwicklung und bieten qualifizierten Unterricht in Sprachlicher erstfördung an.

Wir bieten unterstützende Angebote für Bewegung und Entspannung und wecken sportliche Interessen.

z.B. durch

  • Einbezug von Bewegung zur Lernunterstützung: Braingym, Programm: Bildung kommt ins Gleichgewicht
  • Programm Fit 4 Future
  • Schwimmunterricht in Klasse 1, 2 und 3
  • Eislaufunterricht in Klasse 4
  • Leichtathletikunterricht in Klasse 4
  • Teilnahme an der Stadtmeisterschaft der Grundschulen im Eislaufen
  • Sportfest
  • Jan-Wellem-Pokal
  • Mädchen-Cup
  • bewegungsfördernde Schulhofgestaltung
  • Bewegungs- und Entspannungspausen
  • regelmäßige, durch Mitarbeiter/innen der OGS bzw. die Schulsozialarbeiterin angeleitete Pausen-Bewegungsspiele
  • Ausleihe von Kleinspielgeräten am „Spielehäuschen“; Verleih von Schülerinnen und Schülern durchgeführt
  • Bildungsangebote in der OGs, z.B. Handball, Multiball, Tischtennis, Tanzen, Fußball
  • s. auch „Ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung“ weiter oben