Offener Ganztag

Träger der Offenen Ganztagsschule ist die Diakonie Düsseldorf.

Das offene Ganztagsangebot befindet sich gerade in einer Phase der Umgestaltung in ein Offenes Konzept. Dieses wird zum Schuljahr 2017/18 vollständig zum Tragen kommen.

Die Schwerpunkte in der Arbeit an der Offenen Ganztagsschule sind Bewegtes Lernen, Psychomotorische Förderung, soziales Lernen, Sprachförderung, sowie Religionspädagogik.

Stammgruppen

Unser Hauptstrukturmerkmal sind die fünf Stammgruppen. Die Kinder, die im offenen Ganztag angemeldet sind, brauchen konstante Bezugspersonen, die ihnen im Alltag als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Doch auch für Eltern ist das Prinzip wichtig, um Informationen weiterzugeben oder über die Entwicklung des Kindes im Austausch zu bleiben. Jede unserer Gruppe wird von einer Fachkraft geleitet.

Weitere Unterstützung gibt es durch Teilzeit- und Ergänzungskräfte, die in den Gruppen oder im hauswirtschaftlichen Bereich tätig sind.

Im Offenen Ganztag gibt es jahrgangsgemischte Gruppen (1.-4.Schuljahr). Die Kinder haben die Chance sich täglich im sozialen Lernen zu üben, Hilfe anzunehmen, aber auch zu geben. Für die Schulneulinge ist es zudem ein Vorteil, dass sie in ein bestehendes soziales Gefüge kommen und ungezwungen die geltenden Regeln von den älteren Kindern lernen.

Essen

Die Kinder erhalten täglich ein warmes Mittagessen durch unseren Caterer „Pro Gourmet“. Der Speiseplan hängt in jeder Gruppe aus und berücksichtigt auch Wünsche der Kinder. Gegessen wird in den Gruppenräumen der Stammgruppen. Dort haben die Kinder Zeit miteinander zu reden und die Pause zu genießen. Ein wichtiges Anliegen ist es auch, gemeinsam erarbeitet Tisch- und Essregeln umzusetzen.

Übezeit

Die Kinder fertigen ihre Aufgaben/Übungen im Ganztag an. Hierbei werden sie von Lehrern und Erziehern unterstützt. Zu Hause üben die Kinder lesen, Kopfrechnen, packen ihren Tornister und sorgen für angespitzte Stifte, Radiergummi etc.

Bildungsanbieter

Die Kinder können frei wählen (im Offenen Konzept täglich), welches Angebot sie wahrnehmen möchten. Die aktuelle Liste ist unter „Bildungsanbieter“ eingestellt.

Freitags ist unser „freier Tag“ um Zeit für gemeinsame Aktivitäten zu haben. Z.B. Geburtstagsparty, Spielzeugtag, Gruppenrat, etc.

Öffnungszeiten

Die Offene Ganztagsschule ist von montags bis donnerstags von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr und freitags von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.
In den Herbstferien und in den ersten drei Wochen der Sommerferien ist der Ganztag geöffnet. In der ersten Woche der Osterferien fahren wir jedes Jahr in die Jugendherberge, die zweite Woche ist geschlossen. In den Weihnachtsferien ist der Ganztag geschlossen.

An allen Beweglichen Ferientagen (Brückentagen) ist der Ganztag geöffnet. In den Ferien wird ein erlebnisorientiertes Programm erstellt, das aus verschiedenen Themenbereichen, Aktivitäten und Ausflügen besteht.

Weitere Themen:

Bildungsanbieter und AGs

Wochenübersicht AGs